Spiegelei, Herzform, Frühstücksidee

Spiegelei in Herzform: Die herzige Früh­stücks­idee mit Ei

Du bist auf der Suche nach einer herzigen Früh­stücks­idee mit Ei? Dann habe ich heute etwas ganz Beson­de­res für dich: Das Spiegelei in Herzform. Wie genau es geht, das erfährst du nun.

Anzeige

Partner mit Frühstück über­ra­schen

Es ist wieder mal Wochen­ende und du hast Zeit für dich und deine/n Liebste/n. Du kommst auf die Idee deinen Partner mit einem Frühstück zu über­ra­schen. Die Idee ist gut. Aller­dings reicht dir das ganz normale Frühstück nicht, sondern du möchtest irgendwas Beson­de­res machen. Brötchen in Herzform hat man schon gesehen und auch herz­för­mi­gen Käse oder herz­för­mige Wurst.

Deswegen ist meine Früh­stücks­idee genau das Richtige für dich. Die Basis dafür ist ein Ei, welches wir ganz roman­tisch in Herzform bringen.


Spiegelei in Herzform, so geht’s

Die Her­stel­lung ist ganz einfach und du benötigst lediglich ein Teil, welches du ver­mut­lich nicht zuhause hast. Und das ist die Herzform. Mit etwas Glück bekommst du sie in einem gut aus­ge­stat­te­ten Super­markt oder bestellst sie einfach online (siehe Ende des Beitrags).

Alter­na­tiv kann man natürlich auch ein Messer nehmen und das Herz aus einem normalen Spiegelei aus­schnei­den. Aller­dings werden die Ränder dann meist nicht so schön.

Tipp:
Herzform aus Metall: Diese sofort von Anfang an mit in die Pfanne geben.
Herzform aus Silikon: Erst wenn die Pfanne wirklich heiß ist, die Sili­kon­form hin­ein­ge­ben.

 

Du benötigst:

Herzform,
Back­trenn­spray oder Öl,
1 Ei,
1 kleine Pfanne

 

Zube­rei­tung:

Die Pfanne auf den Herd stellen und heiß werden lassen.

Nun die Form und den Pfan­nen­bo­den mit etwas Back­trenn­spray oder Öl einsprühen/bepinseln und anschlie­ßend das Ei in die Form schlagen. Unbedingt darauf achten, dass das ganze Ei in der Herzform landet und die Pfanne richtig heiß ist.

Wenn das Ei gar ist, dann nach Wunsch servieren.

Spiegelei in Herzform

 

Früh­stücks­idee mit Ei

Und damit du noch ein paar Anre­gun­gen findest, wie du das Spiegelei-Herz nun schön einsetzen kannst, hier ein paar coole Früh­stücks­ideen mit Ei in Herzform:

Herziges Eierbrot
Für diese Variante benötigst du lediglich einen Her­zaus­ste­cher oder ein scharfes Messer. Das Brot mit etwas Salami oder einer anderen Zutat deiner Wahl belegen. Nun das Eierherz drauf­le­gen und mit einem Messer an dessen Rand entlang das Brot aus­schnei­den. Darauf achten, dass du nichts vom Ei weg­schnei­dest. (Die weg­ge­schnit­te­nen Reste kann man übrigens einfach essen. Bitte auf keinen Fall weg­schmei­ßen!)

Frühstücksidee mit Ei

I love U
Die „I Love U“ Message ist die perfekte Früh­stücks­idee für Valen­tins­tag, aber natürlich auch für zwi­schen­durch, wann immer einem danach ist „Ich liebe dich“ zu sagen. Du benötigst hierfür ein Würstchen oder etwas anderes, was das I dar­stel­len kann. Dann natürlich dein Ei in Herzform auf einem knusp­ri­gen Toast und noch ein U aus Paprika. Dafür den Deckel der Paprika abschnei­den, die Kerne und den Strunk entfernen, und einen etwa 1 cm breiten Streifen von der Paprika abschnei­den. Alles schön auf dem Teller mit ein paar Kräutern anrichten. (siehe Titelbild)

Klas­si­sches Spiegelei-Herz
Natürlich musst du gar nicht viel um das Herz drumherum machen. In der klas­si­schen Variante legst du das Ei auf einen schönen Teller und garnierst es mit ein paar frischen Kräutern oder Sprossen. Eine geröstete Scheibe Brot schmeckt dazu ganz her­vor­ra­gend.

Herzige Frühstücksidee

Ich hoffe meine Früh­stücks­ideen mit Ei in Herzform haben dir gefallen und regen dich dazu an, deine/n Liebste/n mal mit so etwas zu über­ra­schen.

Herzform für Spiegelei

Preis ab: 9,95 Euro

Anzeige

Anzeige

#Hashtags

Hat Dir der Beitrag gefallen?

1 Stern1 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

Wenn du den Beitrag bewertest, wird Deine IP-Adresse zum Schutz vor Mehrfachbewertung in unserer Datenbank gespeichert. Beachte hierzu die Hinweise in der Datenschutzerklärung

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.