Frühjahrsputz, Checkliste und Tipps für den Großputz

Frühjahrsputz, Frühlingsputz, Checkliste

Auch wenn es draußen noch kalt und ungemütlich ist, so werden die Tage langsam wieder länger und die ersten Sonnenstrahlen wärmen die kühle Landschaft. Genau dann ist der perfekte Zeitpunkt für den Großputz. Als kleine Anregung habe ich hier ein paar tolle Tipps und eine Frühjahrsputz Checkliste für dich, die du dir kostenlos als pdf runterladen kannst.

Anzeige

Wann macht man den Frühjahrsputz?

Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt, wann man seinen Frühlingsputz machen sollte. Allerdings empfehlen sich die ersten warmen Tage, also entsprechend ein Zeitraum im Frühling. Gerade wenn du auch deinen Garten herrichten möchtest, solltest du schauen, dass in den folgenden Tagen nicht noch mal Schnee oder Frost angesagt ist, sonst war all die Arbeit vielleicht umsonst.

Wo hat der Frühlingsputz seinen Ursprung?

Als die Menschen noch in alten Lehmhäusern wohnten, welche im Winter hauptsächlich mit Holzöfen beheizt wurden, war der Frühling die perfekte Jahreszeit, um all den Staub und Dreck des Winters loszuwerden. Im Vergleich zu den Lehmhäusern hat sich der Frühlingsputz weiterhin gehalten, auch wenn er ganz klassisch gesehen eigentlich nicht mehr nötig wäre.

Allerdings erwacht in dieser Jahreszeit alles zum Leben und auch unsere müden Geister regen sich. Wir wollen etwas tun und frisch und sauber in die bevorstehende schöne Zeit des Jahres starten. Dementsprechend ist der Frühlingsputz kein Muss, aber manche schwören darauf und läuten damit den Beginn der wärmeren Tage ein.

Was soll man alles erledigen?

So unterschiedlich, wie unsere Behausungen sind, so individuell ist auch der Frühjahrsputz. Der Eine hat vielleicht ein Haus mit Garten und muss sich dementsprechend auch um das Grün draußen kümmern, während ein Wohnungsbesitzer lediglich den Balkon auf Vordermann bringt.

Deswegen macht es Sinn, sich in seinem Zuhause umzusehen und zu schauen, was unbedingt gemacht gehört. Das können ganz verschiedene Dinge sein, wie

  • Fenster putzen,
  • Garten säubern und neu bepflanzen,
  • Balkon reinigen,
  • Bad putzen,
  • Böden reinigen, uvm.

Du allein legst fest, was du bei deinem Frühjahrsputz alles erledigen möchtest. Teile dir die Arbeit am besten gut ein und nimm dir nicht zu viel vor. Sonst geht der Spaß an der Aktion ganz schnell verloren.

Frühjahrsputz, Frühlingsputz

Reihenfolge beim Putzen

Letztendlich gibt es keine feste Frühjahrsputz Reihenfolge. Fang mit dem an, was du gerne machst oder du fängst mit den Dingen an, die du weniger magst. Das liegt ganz bei dir. Allerdings sollte man eine gewisse Logik beim Saubermachen nicht vergessen.

So macht es beispielsweise wenig Sinn erst Staub zu saugen und danach Staub zu wischen. Denn die Staubpartikel die zum Beispiel beim säubern der Möbel auf den Boden fallen, sollte man danach weg saugen. Wenn man da ein wenig logisch denkt, dann kommt man automatisch auf eine sinnvolle Reihenfolge.

Frühjahrsputz Checkliste als pdf

Manchmal tut man sich leichter, wenn man eine Checkliste in die Hand nimmt, genauso ist das beim Frühjahrsputz. Mit meiner Vorlage kannst du ganz einfach abhaken, was du schon erledigt hast und findest viele Anregungen. So verlierst du nicht den Überblick und kannst eines nach dem anderen abarbeiten.

Und bevor du den Frühjahrsputz Plan runterladen kannst, noch ein kleiner Tipp von mir:

Mit Musik geht vieles leichter, auch der Frühlingsputz.

Also dreh dir die Musik auf, lass die Sonne rein und verwandle die vom Winter eingestaubte Behausung in ein frisches und sauberes Wohlfühlzuhause.

Frühjahrsputz Checkliste runterladen

 

In meinem Beitrag zum Thema Ausmisten findest du außerdem tolle Anregungen für das Aufräumen deines Kleiderschranks & Co..

Anzeige

Hat Dir der Beitrag gefallen?

1 Stern1 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,14 von 5 Sterne, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.

Wenn du den Beitrag bewertest, wird Deine IP-Adresse zum Schutz vor Mehrfachbewertung in unserer Datenbank gespeichert. Beachte hierzu die Hinweise in der Datenschutzerklärung

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.