Lifestyle Blog

Eier-Test: So kannst du überprüfen, ob Eier noch frisch sind

Eier Test, abgelaufene Eier noch frisch

Egal ob frische oder abgelaufene Eier, man kann nicht sehen, ob sie noch gut sind. Allerdings gibt es einen einfachen Trick. So kannst du im Handumdrehen überprüfen, ob die Eier noch frisch sind. Wie dieser Eier-Test funktioniert und wie man Hühnereier richtig lagert, erfährst du in diesem Beitrag.

Die richtige Lagerung

Ein wichtiger Faktor für die Haltbarkeit von Eiern ist die richtige Lagerung. Achte unbedingt darauf, dass sie mit der Spitze nach unten in der Eierschachtel liegen, denn so verlängert sich die Haltbarkeit. Im Supermarkt finden wir die Schachteln ungekühlt. Eines ist klar, die Umgebungstemperatur ist ausschlaggebend dafür, wie lange Eier haltbar sind. Deswegen wollen wir uns mal die unterschiedlichen Varianten näher ansehen.

Ungekühlt

Ungekühlt sind Eier etwa 20 Tage haltbar. Sie haben von Natur aus eine Schicht um die Schale, die sie vor Keimen und Bakterien schützt. Dementsprechend müssen sie nicht kühl gelagert werden, was ja auch im Supermarkt der Fall ist.

Im Kühlschrank

Eier sind im Kühlschrank etwa 2 – 4 Wochen über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus haltbar. Dementsprechend lohnt sich eine gekühlte Lagerung, wenn man nicht weiß, wann man sie verarbeiten möchte. Doch Vorsicht, nachdem man die Eier ein Mal im Kühlschrank hatte, sollte man sie nicht wieder ungekühlt lagern.

Gekochte Eier

Im Kühlschrank halten hart gekochte, ungeschälte und abgeschreckte Eier etwa 1 – 2 Wochen. Wenn du sie bei Zimmertemperatur lagerst, dann lediglich 2 – 3 Tage. Allerdings verlängert sich die Haltbarkeit bei Raumtemperatur, wenn du sie nicht abschreckst. Dann sind sie unglaubliche 4 Wochen haltbar.

Wichtig! Eier nicht waschen, denn sonst geht ihre schützende Schicht verloren, wodurch Bakterien und Keime leichter in das Innere eindringen können.

Eier-Test

Nun wollen wir natürlich wissen, wie wir testen können, ob die Eier noch frisch sind und dementsprechend roh verzehrt werden können oder ob wir sie durchkochen sollten. Dieser Test funktioniert bei abgelaufenen Eiern genauso, wie mit jenen, die wir gerade gekauft haben.

Für den Eier-Test benötigst du:

Ein Glas mit Wasser, in welches das Ei auch passt und natürlich das Ei, welches du auf seine Frische testen möchtest.

So machst du den Eier-Frische-Test:

Fülle das Glas mit kaltem Wasser und lass das Ei dann vorsichtig hineingleiten. Je nachdem, was mit dem Ei nun passiert, kannst du erkennen, ob es roh verwendet werden kann.

Eier-TestDas Ei schwimmt oben

Sollte dein Ei oben schwimmen solltest du es auf keinen Fall roh verzehren. Der Eier-Test sagt nicht, dass das Ei dann schlecht ist und nicht mehr verwendet werden kann. Es ist lediglich nicht mehr frisch, könnte aber unter Betrachtung weiterer Faktoren durchgekocht noch verwendet werden.

Ein wichtiger Faktor für die weitere Verwendung ist die Konsistenz des Eies. Sollten sich Dotter und Eiweiß bereits im Ei vermischt haben und beim Aufschlagen ineinander laufen und zudem vielleicht noch schlecht riechen, dann ist das definitiv ein Zeichen dafür, dass das Ei in den Müll gehört. Riecht es ganz normal, dann kann es auch noch gegessen werden.

Das Ei liegt quer auf dem Boden

Diese Position des Eies ist der Idealfall, denn es besagt, dass unser Ei noch frisch ist und sich damit durchaus auch für den rohen Verzehr in Tiramisu oder Mayonnaise eignet.

Das Ei stellt sich auf

Sollte das Ei nicht quer auf dem Boden liegen bleiben, sondern sich schräg aufstellen, dann ist es zwar noch frisch, sollte aber vor dem Verzehr gekocht werden.

Ich persönlich habe es mir mittlerweile angewöhnt, grundsätzlich den Frische-Test zu machen, egal ob es sich um eben gekaufte oder abgelaufene Eier handelt.

Wie hilfreich fandest du den Beitrag? Zeig es mit einer Bewertung.

1 Stern = gar nicht hilfreich; 5 Sterne = sehr hilfreich

durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Bewertungszähler 8

Noch keine Bewertungen - sei die Erste

Schade, dass du den Beitrag nicht hilfreich fandest.

Gib uns ein Feedback, was dir nicht gefallen hat.

Was hätten wir besser machen können?