Go Back
+ servings
4.67 von 3 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen

Chili con Carne

5 Personen
Zutaten
  • 800 g Rinderhackfleisch
  • 2 Stück Rote Chili-Schoten
  • 2 Große Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe Option
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 2 TL Chilipulver
  • 3 Dosen (400g) Geschälte Tomaten
  • 2 Dosen (400g) Kidneybohnen Alternativ 1 Dose Mais
  • 1 Zimtstange
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung
  • Zuerst die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. (Mais und) Kidneybohnen durch ein Sieb geben und mehrmals waschen.
  • In einem großen Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebeln 5 Minuten glasig andünsten, bis sie weich sind.
  • Gehackte Chilischoten, Kreuzkümmel- und Chilipulver hinzufügen und weitere 2 Minuten dünsten.
  • Hackfleisch dazugeben, Hitze deutlich erhöhen und krümmelig braten.
  • Die Dosentomaten und die Zimtstange unterrühren. Mit Salz/Pfeffer würzen.
  • Bei mittlerer Hitze ca. 90 Minuten köcheln, gelegentlich umrühren und, wenn zu zäh, etwas Wasser nachgießen.
  • 30 Minuten vor dem Köchelende die Bohnen hinzugeben (und den Mais)
  • Am Ende abschmecken, eventuell nachwürzen. Fertig.
Tipps & Tricks
Man kann es gleich essen. Aber, und das ist für Silvester der besondere Vorzug, es schmeckt fast noch etwas besser, wenn man es nach einem Tag vorsichtig aufwärmt. Deshalb ist Chili ein ideales Gericht für den kleinen Hunger, den viele spät abends beim Jahreswechsel nach Mitternacht oder am frühen Morgen verspüren.
Verfeinern kann man es mit einem Jogurt-Dip und dazu (selbst gebackenes) Brot.
Du willst noch mehr Rezepte entdecken?Hier gelangst du direkt zu WOMZ Kochblog und Rezepten!