Go Back
+ servings
4.67 von 9 Bewertungen
Rezept drucken

Sauerkraut-Nudel-Auflauf Rezept

Ein günstiges Gericht, dessen Zutaten pro Person weniger als 1 Euro kosten. Ich persönlich liebe diesen Auflauf, auch wenn Sauerkraut und Nudeln erstmal seltsam klingen mag.
1 Person
Zutaten
  • 50 gr Nudeln
  • 125 gr Wein-Sauerkraut
  • 100 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 25 gr Käse gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  • Die Nudeln in einem großen Topf mit gesalzenem Wasser bissfest garen.
  • Das Sauerkraut in einem kleinen Topf erhitzen und abschmecken.
  • Die Schlagsahne mit dem Ei verquirlen und mit Salz und Pfeffer gut würzen.
  • Die Nudeln in die Auflaufform geben, mit dem Sauerkraut vermengen und das verquirlte Ei-Sahne-Geschmisch darüber geben.
  • Anschließend mit Käse bestreuen und bei 180 °C so lange in den Backofen geben, bis der Käse goldbraun ist.
Du willst noch mehr Rezepte entdecken?Hier gelangst du direkt zu WOMZ Kochblog und Rezepten!