Go Back
+ servings
Maki Sushi selber machen, Sushi Reis Rezept
4.5 from 2 votes
Rezept drucken Rezept pinnen

Sushi Reis Rezept

Die Zubereitung des Sushi Reis ist essentiell, denn damit steht und fällt ein gutes Sushi. Ich zeige dir in meinem Rezept, wie man den Reis zubereitet.
#sushi #reis #rezept #japanisch
4 Portionen
Zutaten
  • 500 gr Sushi-Reis
  • 4 EL Reisessig
  • 600 ml Wasser
  • 2 EL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 Kombuplatte
Zubereitung
  • Zuerst müssen wir den Sushi-Reis waschen. Dafür den Reis in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser so lange ausspülen, bis das ablaufende Wasser klar ist. Anschließend gut abtropfen lassen.
  • Die 600 ml Wasser in einem Topf mit dem Reis und einem etwa kreditkartengroßen Stück Kombuplatte zusammen zum Kochen bringen und 2 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Anschließend den Sushi-Reis etwa 15 Min. bei kleinster Hitze im Topf quellen lassen.
  • Jetzt den Topf vom Herd nehmen, den Deckel öffnen und ein Geschirrtuch unter den Deckel klemmen, sodass der Topfdeckel halb geöffnet ist und weitere 15 Minuten stehen lassen.
  • In der Zwischenzeit bereiten wir die Marinade für den Reis zu. Dafür den Reisessig mit Zucker und dem Salz vermischen und immer wieder verrühren, bis sich alles aufgelöst hat.
  • Die Kombuplatte aus dem Topf nehmen, den Sushi-Reis in ein Gefäß mit großer Fläche umfüllen (kein Metall) und vorsichtig mit der Marinade vermengen.
  • Nun den Reis für 10 Minuten ruhen lassen und mit einem Holzspatel vorsichtig wenden, bevor wir ihn weitere 10 Minuten ziehen lassen.
  • Der Sushi-Reis ist perfekt, wenn er in etwa Körpertemperatur hat.
Du willst noch mehr Rezepte entdecken?Hier gelangst du direkt zu WOMZ Kochblog und Rezepten!