Go Back
Süße Blätterteigschnecken
4.75 von 4 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen

Süße Blätterteigschnecken mit Schokocreme Rezept

Diese süßen Blätterteigschnecken sind im Handumdrehen gemacht. Einfach den Blätterteig ausrollen, mit der Schokocreme bestreichen und schon geht's ab in den Ofen. Was für die Lust auf Süßes zwischendurch.
#blaetterteigschnecken #rezept #suesses
Zutaten
  • 1 Blätterteig
  • Schokocreme, wie Nutella, Nusspli, o. Ä.
  • Puderzucker
Zubereitung
  • Heize den Backofen auf 180 °C vor.
  • Nimm den Blätterteig aus der Verpackung und gib ihn auf eine mit Puderzucker bestäubte Arbeitsfläche. Bestreiche ihn nun gleichmäßig mit der Schokoladencreme.
    Tipp: Wenn die Schokocreme bei Zimmertemperatur gelagert wurde, dann lässt sie sich einfacher verstreichen.
  • Nun rollen wir den Blätterteig von beiden Seiten ein, sodass sich die zwei kleinen Rollen mittig treffen. Mit einem scharfen Messer etwa 1 cm breite Streifen schneiden.
    Blätterteigschnecken mit Nutella
  • Diese abgeschnittenen Blätterteigschnecken legst du nun flach auf dein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Jetzt müssen die Schnecken etwa 20 – 25 Minuten im Ofen backen. Wenn sie eine schöne Farbe bekommen haben, dann sind sie fertig.
Du willst noch mehr Rezepte entdecken?Hier gelangst du direkt zu WOMZ Kochblog und Rezepten!