Fried Pickles Rezept, Fried Pickles Trend
5 von 1 Bewertung
Rezept drucken Rezept pinnen

Fried Pickles Rezept

Wer Mix Pickles mag, wird auch dieses außergewöhnliche Fingerfood lieben. Auch wenn frittierte Essiggurken erstmal seltsam klingen, so schmecken sie doch überraschend lecker.
#fingerfood #friedpickles #rezept

Für dieses Rezept brauchst du

Zutaten
  • 4 Gewürzgurken alternativ Mix Pickles
  • 50 gr Paniermehl
  • 1-2 Eier
  • Worcestersauce
  • Cayennepfeffer
  • Dill
  • Paprikapulver edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frittierfett
Zubereitung
  • Erhitze das Frittierfett in einer Fritteuse oder alternativ in einem großen Topf auf etwa 180 Grad. Währenddessen die Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden und auf einem Küchenpapier gut abtropfen lassen.
  • In einer Schüssel die Eier und einen Schuss Worcestersauce verrühren. Mit CayennepfefferDill, Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut würzen. Das Paniermehl mit dem Mehl in eine Schüssel geben und verrühren.
  • Nun die gut abgetropften Gewürzgurkenscheiben leicht mit der Mehlmischung bestäuben. Anschließend in die Eiermischung geben und dann in der Paniermehlmischung gut wälzen, bis die Scheibe von allen Seiten bedeckt ist.
    Fried Pickles
  • Anschließend kommen die panierten Gurkenscheiben in die Fritteuse bzw. den Topf mit dem heißen Fett. Sie sind fertig, wenn sie außen goldbraun sind. Doch aufpassen, sie können schnell verbrennen, deswegen auf keinen Fall zu lange warten.
Du willst noch mehr Rezepte entdecken?Hier gelangst du direkt zu WOMZ Kochblog und Rezepten!