Tarte au Chocolat Rezept
5 von 2 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen

Tarte au Chocolat Rezept

Ein saftiger Schokoladenkuchen, der dank einfachem Kuchenrezept schnell geht und leicht gelingt. Wie beim klassischen Rührkuchen die Zutaten zusammenrühren, ab in den Ofen und fertig.
#schokoladenkuchen #kuchenrezept #kuchen #backen

Für dieses Rezept brauchst du

Zutaten
  • 500 gr. Kuvertüre zartbitter
  • 200 gr. Zucker
  • 250 gr. Butter
  • 125 gr. Mehl
  • 200 ml Schlagsahne
  • 6 Eier
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
Zubereitung
  • Die Kuvertüre im Wasserbad zum Schmelzen bringen. Anschließend den Zucker und die Butter zugeben und verrühren, bis sich alles in der Schokolade aufgelöst hat.
  • Die Eier trennen. Das Eigelb zur abgekühlten Schokomasse geben und das Eiweiß steif schlagen und kurz beiseitestellen.
  • Nun MehlBackpulverSalz und Schlagsahne zum Schokoteig geben und gut durchrühren. Am Ende den Eischnee ganz vorsichtig unterheben.
  • Den Schokoteig nun in die eingefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad 30 Minuten backen.
Du willst noch mehr Rezepte entdecken?Hier gelangst du direkt zu WOMZ Kochblog und Rezepten!